Im heutigen Artikel haben wir den Artikel über Diese Projekte sind angeblich betroffen geteilt. Details zu Diese Projekte sind angeblich betroffen finden Sie in unserem Artikel.

Das MCU ist das erfolgreichste Franchise aller Zeiten. Eigentlich sollten sich die Marvel-Macher also nicht über Geldnot oder fehlenden Erfolg beschweren können. Laut einem Insider entlässt Marvel Studios Animation jetzt dennoch viele Mitarbeiter. Dadurch sind gleich mehrere Serien bedroht.

Marvel feuert angeblich Mitarbeiter: Welche Disney+-Serien sind in Gefahr?

Das Gerücht geht auf den Insider KC Walsh zurück, der mit seinen bisherigen Vorhersagen als vergleichsweise verlässlich gilt. Seinen Twitter-Nachrichten zufolge hamile es bei Marvel Animation Entlassungen. “Einige Serien stecken in Schwierigkeiten und die Schöpfer wissen nicht, wie ihre Zukunft aussehen soll“. Aber welche Serien?

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Marvel Studios Animation waren zuletzt für Ich bin Groot und What If…? verantwortlich. Die zweite Staffel letzterer Disney+-Serie ist laut The Direct  nun ebenso in Gefahr wie der Horror-Spaß Marvel Zombies und Spider-Man: Freshman Year.

Welche Konsequenzen wirklich folgen, wird sich in den nächsten Wochen erst zeigen. Eine offizielle Stellungnahme gibt es nicht. Die Animationssparte gilt bei den Marvel Studios allerdings schon seit einiger Zeit als etwas stiefmütterlich behandelter Spross. Fehlendes Budget war nach Meinung vieler Fans etwa in What If… ? Staffel 1 deutlich zu sehen.

Von She-Hulk bis WandaVision: Alle 9 MCU-Serien bei Disney+ im Ranking

Innerhalb von nicht einmal 2 Jahren sind 9 Marvel-Serien bei Disney+ gestartet. WandaVision machte 2021 den Anfang und begründete die neue Generation der MCU-Serien. Sie sind enger mit den Filmen verzahnt und beinhalten häufig bekannte MCU-Figuren- und Stars. Wir schauen kritisch zurück auf diese Phase zurück und ranken die Serien von unnötig bis unverzichtbar.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Schafft es Loki auf den ersten Platz? Oder doch die gefeierte erste MCU-Serie bei Disney+, WandaVision? Und mit welcher MCU-Serie konnten wir gar nichts anfangen? Am Ende des Podcast blicken wir kurz in die Zukunft, wenn Serie wie Secret Invasion mit Emilia Clarke erscheinen.


*Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Was haltet ihr von dem Marvel-Gerücht?

Yorum Yap